Sietar RG-Treffen Stuttgart 25.11.20,18.30 h – Frauen in MINT-Bereichen – gibt es eine kulturelle Komponente?

Liebe SIETAR Kolleginnen und Kollegen, liebe Interessierte der SIETAR-Regionalgruppe Stuttgart,

 

gerne möchten wir Sie / Euch einladen zu unserem nächsten Stuttgarter Sietar-Regionalgruppentreffen am Mittwoch, den 25. November um 18.30 Uhr.

 

Das Treffen findet statt in Kooperation mit dem Regional Chapter Baden-Württemberg von EWMD Deutschland (European Women’s Management Development Network https://www.ewmd.org/ ) .

Unser Thema ist „Studium und Berufstätigkeit von Frauen in MINT-Bereichen – gibt es eine kulturspezifische Komponente?

 

Warum bedarf es in Deutschland einer Vielzahl von Initiativen, um Frauen für ein Studium in MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) zu begeistern? Wie sieht es in anderen Ländern aus? Und können wir –  vor unserem Erfahrungshintergrund – die These stützen, dass mit wachsender Gleichstellung von Frauen in der Gesellschaft der Frauen-Anteil in MINT-Berufen besonders gering ist?

 

In einer Podiumsdiskussion mit Impulsvorträgen aus verschiedenen Ländern und Regionen möchten wir miteinander ins Gespräch kommen und die Erfahrungen beider Netzwerke teilen. Wir freuen uns auf Beiträge von Dr. Maryam Kazemi-Manesh (Iran), Dr. Zeina Matar (Libanon), Flavie Singirankabo (Burundi), Molly Ng (Malaysia), Bronislawa Szczesniak (Polen), Xufen Zhang (VR China) und Renée Karrenbrock (USA).

 

Wir hatten den Termin 25. November bereits Anfang dieses Jahrs festgesetzt, um den Austausch und das Kennenlernen zwischen Sietar und EWMD zu fördern. Leider ist – coronabedingt – ein persönliches Treffen nun nicht möglich, daher treffen wir uns virtuell auf Zoom. Im Anschluss an die Diskussion werden wir die Möglichkeit zum Netzwerken in virtuellen Gruppenräumen bieten.

Organisatorisches:

Termin: Mittwoch, 25. November 2020, 18:30 Beginn der Veranstaltung.
Anmeldung: An der Veranstaltung können SIETAR- Mitglieder und Nicht-Mitglieder kostenfrei teilnehmen. Anmeldungen bitte über Eventbrite:

https://www.eventbrite.de/e/128499520525. Danach erhaltet Ihr den Zoom-Link.

 

Wir freuen uns auf einen inspirierenden Austausch!

 

Herzliche Grüße und bis zum 25. November 2020

 

Monika Krause (Sietar Deutschland e.V., Regionalgruppe Stuttgart)

Dr. Maryam Kazemi-Manesh und Dr. Antigoni Chrysostomou (EWMD Germany, Chapter Baden-Württemberg)