Regionalgruppen

Was machen die Regionalgruppen von SIETAR Deutschland e.V.?

Dank des Engagements Vieler ist SIETAR Deutschland das, was es ist: ein lebendiger Verein, der Austausch und Weiterentwicklung möglich macht. Für alle, die dem Thema Interkulturalität Bedeutung schenken oder darin arbeiten.

Unsere Regionalgruppen bilden dabei direkte Berührungspunkte zu den Mitgliedern des Vereins. In ganz Deutschland verteilt bieten sie seit vielen Jahren eine ideale Anlaufstelle für gemeinsame Projekteregionale Events und Netzwerkmöglichkeiten.

Die Regionalgruppen treffen sich regelmäßig, tauschen sich aus und organisieren Veranstaltungen - teils regional (in Präsenz), teils deutschlandweit (virtuell). Hier geht es zu den aktuellen Veranstaltungen. 

Wir sind unseren engagierten Regionalgruppen-Leitungen sehr dankbar für ihre wertvolle Arbeit. Momentan teilt sich SIETAR-Deutschland in folgende Gruppen auf: