RG München 24.09. Webinar: “Open Online Catalogue of Intercultural Tools for Vocational Education and Training”

 

Referentin: Simona Fabellini

CIT4VET – Open Online Catalogue of Intercultural Tools for Vocational Education and Training ist eine frei zugängliche Datenbank und wurde speziell zur Förderung interkultureller Kompetenzen im Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung entwickelt. Simona Fabellini wird das EU-geförderte Projekt und die Online-Datenbank vorstellen. Sie wird zeigen, wie die über 100 gesammelten Tools der Datenbank es Trainer*innen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung ermöglichen, ihre interkulturellen Kompetenzen zu beurteilen, weiterzuentwickeln und in Trainings anzuwenden. Darüber hinaus stellt Simona Fabellini vor, wie Trainer*innen der beruflichen Aus- und Weiterbildung unter Berücksichtigung des erfahrungsorientierten Lernens ihre Trainings auf die Bedürfnisse kulturell diverser Zielgruppen abstimmen können.

Donnerstag, 24. September 2020 – 18:30 – 20:30 Uhr

Um teilzunehmen bitte über den folgenden Link registrieren: https://zoom.us/meeting/register/tJUqfuitpjIoH9MA1dO8uYmCQDVVJO2-D1-I.

Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit dem Link zur Teilnahme am Meeting. 

RG München 23.11. Webinar: “Deep Culture Learning”

 

ReferentInnen: Matthieu Kollig und Anna Schwark

 

Worauf liegt unser Fokus, wenn wir interkulturelle Trainings geben? Bieten wir Erkenntnisse über nicht anwesende “Andere” an? Oder klären wir darüber auf, was mit uns “Selbst” (mit den Anwesenden) geschieht, wenn wir uns interkulturellen Herausforderungen stellen? Autoren wie Joseph Shaules laden uns dazu ein, den Fokus von den “Anderen” auf das “Selbst” zu verschieben. Dieses Thema möchten Matthieu Kollig und Anna Schwark an diesem Abend beleuchten und Impulse dafür geben wie Konzepte aus dem Deep Culture Learning Modell nach Joseph Shaules im Training einfließen können.

 

Montag, 23. November 2020 – 18:30 – 20:30 Uhr

Anmeldung per Mail: regiomuenchen@sietar-deutschland.de