14.09.2021: Evidenzbasierte Konzeption von interkulturellen Trainings

Das nächste Treffen der Regionalgruppe Stuttgart findet am 14.09.2021 um 18:00 statt und  wird sich  dem Thema Evidenzbasierte Konzeption von interkulturellen Trainings –  Wie wir wissenschaftliche Befunde für die Gestaltung wirkungsvoller Maßnahmen nutzen können” widmen:

  • Was bedeutet evidenzbasierte Trainingskonzeption?
  • Wie kann ein evidenzbasiertes Vorgehen bei der Trainingskonzeption gewünschte Veränderungsprozesse bei Teilnehmenden auslösen?
  • Welche Beispiele gibt es für evidenzbasierte Methoden?
  • Was fehlt uns für eine gute Umsetzung im Praxisalltag

Unsere Referentin Verena Ohanian ist Psychologin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrgebiet Community Psychology an der FernUniversität in Hagen. Sie beschäftigt sich mit Fragestellungen rund um das Thema interkulturelle Kompetenz, Wirksamkeit von Diversity-Trainingsmaßnahmen und den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis.

Anmeldung unter: https://www.eventbrite.de/e/regionalgruppentreffen-stuttgart-sietar-140921-tickets-167203465065