Frau Monika Krause

Monika Krause ist Interkulturelle Trainerin und Sinologin. Seit 2008 arbeitet sie als selbständige Trainerin und unterstützt Unternehmen und Menschen bei ihrem Engagement in asiatischen Ländern und in Deutschland. Ihre Trainingsschwerpunkte sind Seminare zur Interkulturellen Sensibilisierung; Interkulturelle Managementtrainings für China, Hong Kong, Taiwan, Singapur, Thailand, Vietnam; Entsendungsvorbereitung für ausreisende Fach- und Führungskräfte und deren Familien; Deutschland-Trainings sowie Virtuelle Zusammenarbeit.  Vor ihrer Selbständigkeit war sie viele Jahre bei Firmen im kaufmännischen Bereich tätig, u. a. im Export eines mittelständischen Unternehmens in Berlin und in internationalen Teams mit Führungsverantwortung bei der Siemens AG in Berlin und München. Von 2005 bis 2008 lebte und arbeitete sie in Zhuhai, China. Sie absolvierte eine kaufmännische Berufsausbildung und studierte Volkswirtschaftslehre, Sinologie und Publizistik an der Freien Universität in Berlin sowie chinesische Sprache, Kultur und Wirtschaft an der Fudan-Universität in Shanghai und an der Fujen-Universität in Taipei.