Synergiewerkstatt XXVI: Diversity goes international

 Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist abgeschlossen
Gastgeber: Alexander Ankel, COO der ERGO International AG München – 15. November 2018 mit Vorabendprogramm

Gastgeber: Alexander Ankel, COO der ERGO International AG

München – 15. November 2018 mit Vorabendprogramm

Eine Dimension des Diversity Management stellt Internationalität dar. In der Synergiewerkstatt möch­ten wir uns dabei auf drei zentrale Fragestellungen konzentrieren:

A. Diversity-Struktur: Wie stellt man Diversity im internationalen Konzern auf? Wie funktioniert das Zusammenspiel zwischen zentraler Vorgabe und lokaler Ausgestaltung? Wer ist verantwortlich?

B. Internationale Führung: Wie sieht internationale Führung aus? Auf welche Herausforderungen müssen sich Führungskräfte hinsichtlich interkultureller Kommunikation, virtueller Kooperation und agiler Unternehmensstrukturen einstellen?

C. Global Mindset: Inwiefern sollte das Mutterhaus der wachsenden Internationalität in Deutschland gerecht werden? Wie sorgt man für Offenheit, Inclusion und interkulturelle Kompetenz im Heimatland?

Impulse von Ergo, Henkel, BayerPharma und Dell zeigen erfolgreiche Ansätze und Instrumente auf. Ergänzend entwickeln wir über kollegiale Beratung im bewährten Werkstatt-Design die Lösungen weiter, um konkrete Handlungsempfehlungen zu liefern.

Am Vorabend sind wir zusammen mit dem hochrangigen ERGO International Manager Committee zur Stadtbesichtigung und zum interkulturellen Abendessen eingeladen.

Die Synergiewerkstatt richtet sich an Diversity- und HR Manager_innen sowie interessierte Führungskräfte aus internationalen Unternehmen.

 

Anmeldung und Information: https://www.synergie-durch-vielfalt.de/synergiewerkstaetten/sw-xxvi-internationalitaet.html

Wann
14. November 2018 0:00   bis   15. November 2018 0:00
Standort
München
Deutschland

Erzählen Sie anderen davon!

Bitte helfen Sie uns und empfehlen Sie unsere Seite Ihren Freundinnen, Kolleginnen und Anhängern!: Synergiewerkstatt XXVI: Diversity goes international


Sie können auch den folgenden Link in eine E-Mail oder auf Ihrer Website aufnehmen.
https://sietar-deutschland.de/civicrm/event/info?id=34&reset=1